Familiennachzug für minderjährigen Neffen aus Syrien abgewiesen

  • Autor/Autorin: Jurius
  • Beitragsart: Aus dem Bundesverwaltungsgericht
  • Rechtsgebiete: Ausländer- und Asylrecht
  • DOI: 10.38023/f2e58b62-2ce4-4df1-ac3f-6d7f5103992f
  • Zitiervorschlag: Jurius, Familiennachzug für minderjährigen Neffen aus Syrien abgewiesen, in: Jusletter 18. Mai 2020
BVGer – Ein aus Syrien stammendes Ehepaar kann seinen Neffen nicht im Rahmen des Familiennachzugs in die Schweiz holen, auch wenn er bei ihnen aufgewachsen ist. Das Bundesverwaltungsgericht hat einen entsprechenden Entscheid des Staatssekretariats für Migration (SEM) bestätigt. (Urteil F-3408/2019)

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

AbonnentInnen dieser Zeitschrift können sich an der Diskussion beteiligen. Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare verfassen zu können.