Liebe Leserinnen und Leser

2004 ist ein Schaltjahr. Zudem fallen mehr Feiertage als üblich auf ein Wochenende. Es steht uns dadurch einiges mehr an Zeit zur Verfügung (4 Arbeitstage), um verschiedenste Projekte zu realisieren. Packen wir Sie an.

Recht umfangreich präsentiert sich auch - wie immer zu Beginn des neuen Jahres - das Verzeichnis der auf den 1. Januar 2004 in Kraft getretenen Erlasse des Bundes.

Prof. Dr. Andrea Büchler stellt «Die Kategorie Geschlecht im Recht» vor («Legal Gender Studies»). Prof. Dr. phil.hist. et lic.iur. Stephan Gass widmet sich der entwicklungspolitischen Bedeutung institutioneller Reformen in den neuen Demokratien Ostmittel- und Osteuropas («Richterliche Unabhängigkeit und Transformation»). Michael Krampf plädiert für eine Beschränkung des «Lohnprivilegs des Arbeitnehmers im Konkurs».

Im Namen des gesamten Weblaw-Teams wünsche ich Ihnen ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2004.

Mit besten Grüssen

Nils Güggi
Koordination Jusletter

PS: Auch wir wollen im neuen Jahr hoch hinaus: marsrovers.nasa.gov/gallery/all/spirit.html.