Jusletter

Arbeitnehmereigenschaft bei der Plattformarbeit gemäss EuGH

  • Autor/Autorin: Eylem Demir
  • Beitragsart: Urteilsbesprechungen
  • Rechtsgebiete: Arbeitsrecht, Europarecht
  • DOI: 10.38023/f98a4ddf-c2fd-427d-a325-dc55d231dd80
  • Zitiervorschlag: Eylem Demir, Arbeitnehmereigenschaft bei der Plattformarbeit gemäss EuGH, in: Jusletter 29. Juni 2020
Ende April 2020 erging eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs auf ein Vorabentscheidungsersuchen des Arbeitsgerichts Watford (Watford Employment Tribunal) aus dem Vereinigten Königreich in einem nationalen Verfahren betreffend Arbeitszeitschutz im Sinne der EU-Richtlinie 2003/88/EG vom 4. November 2003 über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung. Das Vorlageverfahren bot dem EuGH Gelegenheit, zur Arbeitnehmereigenschaft von Plattformbeschäftigten Stellung zu nehmen.

Inhaltsverzeichnis

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

AbonnentInnen dieser Zeitschrift können sich an der Diskussion beteiligen. Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare verfassen zu können.