Liebe Leserinnen und Leser

Dr.iur. Roger M. Cadosch bietet mit seinem Aufsatz «Änderungen im Steuerrecht der EU - Anpassung der Mutter-Tochter-Richtlinie» eine Analyse der aktuellsten Änderung der EU-Richtlinie 90/435/EWG des Rates vom 23. Juli 1990 über das gemeinsame Steuersystem der Mutter- und Tochtergesellschaften verschiedener Mitgliedstaaten.

Von der Tagung der Stiftung für die Weiterbildung schweizerischer Richterinnen und Richter vom 27./28. November 2003 (Wiederholung 26./27. Februar 2004) dürfen wir Ihnen zwei Beiträge präsentieren:

PD Dr.iur. Felix Schöbi widmet sich in «Zivilrechtliche Aspekte des Internets» zwei Änderungen im OR AT, die im Bundesgesetz über Zertifizierungsdienste im Bereich der elektronischen Signatur (ZertES) vorgesehen sind. Die Rede ist von den neuen Art. 14 Absatz 2bis und 59a des OR.
Dr.iur. Jacques Bühler, seinerseits stellvertretender Generalsekretär des Schweizerischen Bundesgerichts, orientiert über das Projekt JusLink, welches den Versand elektronischer Meldungen zwischen Parteien oder Anwälten und Gerichten sowie zwischen Gerichten ermöglichen soll («JusLink - der elektronische Rechtsverkehr in der Schweiz»).

Suchmaschinen waren, sind und bleiben auch in Zukunft das zentrale Instrument zur Informationsrecherche im Internet. Wie aber weiss die Maschine, ob ich mit einer Suche nach «jus» Informationen zu Orangenjus oder einem Jus-Studium erhalten möchte? Kann sie es überhaupt wissen oder kann man sie dabei unterstützen? Lesen Sie «Knigge für Computer - Umgangsformen für Maschinen» von lic.iur. Martin Affolter u.a. zu Semantic Web, XML und RSS-Newsfeeds.

Last but not least eine interessante Frage: Kann es eine zivilrechtlich massgebliche Mitverantwortung eines sexuell missbrauchten Kindes geben? Markus Felber nimmt das vom Bundesgericht gefällte Urteil 4C.225/2003 vom 24.2.2004 kritisch unter die Lupe, stellt Fragen und liefert Antworten («Mitverschulden missbrauchter Kinder?» - «Ein Urteil wider gesunden Menschenverstand und Logik).

Mit besten Grüssen

Nils Güggi

Koordination Jusletter